Volleyball Damen DJK Salz II

Saison: 2019/2020
Liga: Kreisklasse Ost Unterfranken
Spieltag: 9 – Würzburg
Datum: 15.02.2020

DJK Salz II verfehlt Teilerfolg knapp

TG Würzburg III - DJK Salz II            3:0 (25:10, 25:20, 25:10)
TG Würzburg IV - DJK Salz II            3:0 (27:25, 25:15, 25:16)

Diesen Samstag ging es für die Damen der DJK Salz II nach Würzburg um dort gegen die beiden heimischen Mannschaften der Turngemeinde anzutreten. Das erste Spiel verlief relativ eindeutig. Die wesentlich erfahreneren Würzburgerinnen spielten ihr Spiel. Lediglich im zweiten Satz konnte man besser mithalten. Für einen Satzgewinn reichte es nicht da die eigene Fehlerquote zu hoch war. Jessica Emmert debütierte als Zuspielerin großartig.

Im zweiten Spiel startete die DJK gut. Die ganze Zeit führend erarbeiteten sie sich schließlich fünf Satzbälle im ersten Durchgang. Doch die eigene Unerfahrenheit und der große Wille von Würzburg IV machten hier einen Strich durch die Rechnung. Entmutigt von dieser kleinen Niederlage kamen die Sälzerinnen nicht mehr so richtig in Fahrt. Das Fazit des Trainergespanns Alexander und Alice Hilfer: „Die Mädels sind klasse und machen genau das, was wir in der ersten Saison geplant haben. Sie sammeln Erfahrungen, die uns später zu zählbaren Erfolgen führen werden.“

Die DJK Salz agierte mit: Belma Asceric, Hannah Back, Julia Emmerling, Jessica Emmert, Vanessa Groß, Annica Hilfer, Carina Hilfer, Ana Kostadinovic, Sabrina Leeb, Nicole Wolstein