Volleyball Damen DJK Salz II

Saison: 2020/2021
Liga: Kreisklasse Ost Unterfranken
Spieltag: 2 - Rottendorf
Datum: 17.10.2020

DJK Salz II

TSV Rottendorf II – DJK Salz II        3:1 (25:11, 25:11, 24:26, 25:21)

Nachdem der TSV Unterdürrbach II den Spieltag kurzfristig abgesagt hat, einigten sich die zwei verbliebenen Mannschaften darauf, nur das eine Spiel gegeneinander auszutragen. Die Damen des DJK Salz II kamen am Anfang jedoch nicht so richtig in das Spiel und brauchten die ersten beiden Sätze, um richtig warm zu werden. Im dritten Satz spielten dann auf Rottendorfer Seite eher die jüngeren Spielerinnen. Diese ließen die Sälzerinnen ins Spiel kommen, welche diese Gelegenheit direkt nutzten. Die Mittelblockerinnen Hannah Back und Vanessa Groß zeigten dabei großes taktisches Geschick beim Platzieren der Bälle und konnten somit einige wichtige Punkte erzielen. Auch das Einwechseln der erfahreneren Spielerinnen der Rottendorfer half nicht dabei, die junge Mannschaft aufzuhalten. Somit ging der dritte Satz an die DJK. Im vierten Satz wurde viel gekämpft, doch am Ende reichte es ganz knapp leider doch noch nicht für den ersten Punkt der Saison.

Die DJK Salz agierte mit: Belma Asceric, Hannah Back, Julia Emmerling, Jessica Emmert, Melissa Graf, Annica Hilfer, Carina Hilfer, Sabrina Leeb, Lotte Link, Vanessa Groß, Elena Silva Gröschel, Annelie Ofenhitzer und Nicole Wolstein

Volleyball Damen DJK Salz II

Saison: 2019/2020
Liga: Kreisklasse Ost Unterfranken
Spieltag: 9 – Würzburg
Datum: 15.02.2020

DJK Salz II verfehlt Teilerfolg knapp

TG Würzburg III - DJK Salz II            3:0 (25:10, 25:20, 25:10)
TG Würzburg IV - DJK Salz II            3:0 (27:25, 25:15, 25:16)

Diesen Samstag ging es für die Damen der DJK Salz II nach Würzburg um dort gegen die beiden heimischen Mannschaften der Turngemeinde anzutreten. Das erste Spiel verlief relativ eindeutig. Die wesentlich erfahreneren Würzburgerinnen spielten ihr Spiel. Lediglich im zweiten Satz konnte man besser mithalten. Für einen Satzgewinn reichte es nicht da die eigene Fehlerquote zu hoch war. Jessica Emmert debütierte als Zuspielerin großartig.

Im zweiten Spiel startete die DJK gut. Die ganze Zeit führend erarbeiteten sie sich schließlich fünf Satzbälle im ersten Durchgang. Doch die eigene Unerfahrenheit und der große Wille von Würzburg IV machten hier einen Strich durch die Rechnung. Entmutigt von dieser kleinen Niederlage kamen die Sälzerinnen nicht mehr so richtig in Fahrt. Das Fazit des Trainergespanns Alexander und Alice Hilfer: „Die Mädels sind klasse und machen genau das, was wir in der ersten Saison geplant haben. Sie sammeln Erfahrungen, die uns später zu zählbaren Erfolgen führen werden.“

Die DJK Salz agierte mit: Belma Asceric, Hannah Back, Julia Emmerling, Jessica Emmert, Vanessa Groß, Annica Hilfer, Carina Hilfer, Ana Kostadinovic, Sabrina Leeb, Nicole Wolstein

Volleyball Damen DJK Salz II

Saison: 2019/2020
Liga: Kreisklasse Ost Unterfranken
Spieltag: 8 – Salz
Datum: 01.02.2020

DJK Salz II findet kaum Zugriff

TSV Rottendorf - DJK Salz II            3:0 (25:14, 25:6, 25:13)

DJK Salz II – TSV Unsleben            0:3 (12:25, 9:25, 17:25)

Bild (Quelle Alexander Hilfer): Julia Emmerling im Angriff, beobachtet von Belma Asceric (Nr 8) und Hannah Back (Nr 9)
Bild (Quelle Alexander Hilfer): Julia Emmerling im Angriff, beobachtet von Belma Asceric (Nr 8) und Hannah Back (Nr 9)

Die zweite Volleyball-Garnitur der DJK Salz fand im ersten Spiel gegen die Gastgeber aus Rottendorf kaum statt. Die im Saisonverlauf regelmäßig zuverlässige Annahme verweigerte nahezu ganzzeitig den Dienst. So fand man gar nicht ins Spiel. Lediglich in Satz 3 gab es ein paar Erfolgsmomente. Diese reichten jedoch nicht um Zählbares verbuchen zu können.

Volleyball Damen DJK Salz II

Saison: 2019/2020
Liga: Kreisklasse Ost Unterfranken
Spieltag: 7 – Salz
Datum: 18.01.2020

DJK Salz II mit dezimiertem Kader ohne zählbaren Erfolg

DJK Salz II – ESV Gemünden            0:3 (21:25, 15:25, 22:25)

DJK Salz II – DJK Waldbüttelbrunn        0:3 (16:25, 14:25, 11:25)

Ana Kostadinovic (Nr. 10 ) bei der Annahme
Ana Kostadinovic (Nr. 10 ) bei der Annahme

Der zweite Heimspieltag der Damen II der DJK Salz verlief nicht wie geplant. In Spiel eins gegen den ESV Gemünden musste sich die Mannschaft deutlich geschlagen geben. Leider machte sich das Fehlen einiger angestammter Spielerinnen hier im Endspurt jedes Satzes bemerkbar. Tatsächlich fehlte die Durchschlagkraft um gegen spielfreudige Gemündenerinnen die entscheidenden Punkte zu erzielen. Doch wie immer konnten die Mädels hier einiges lernen, um in Zukunft weiter Punkte für die Tabelle sammeln zu können.

Volleyball Damen DJK Salz II

Saison: 2019/2020
Liga: Kreisklasse Ost Unterfranken
Spieltag: 6 – Gemünden
Datum: 14.12.2019

DJK Salz II erreicht zumindest Teilziel

DJK Salz II - VfL Volkach II        1:3 (19:25, 11:25, 25:22, 12:25)
ESV Gemünden - DJK Salz II        3:0 (25:20, 25:22, 25:13)

Auf Bitte des VfL Volkach II wurde die Spielreihenfolge vergangenen Samstag geändert, sodass für die DJK Salz II zwei Spiele direkt hintereinander anstanden. Wie sich im Verlauf des Spieltages zeigte, hätte den jungen Mädels eine Pause zwischen den Spielen gutgetan.

Trotz, dass die Gastgeber dieses Wochenende die Gemündener waren, ging es wegen der Veränderung der Spielreihenfolge im ersten Match gegen Volkach. Erst am letzten Spieltag war man dieser Mannschaft begegnet und die Erinnerungen an die Chancen waren noch frisch. Zwei Gewinnsätze waren das Ziel! In den ersten beiden Sätzen ließ man die Volkacher ihre Punkte machen und konnte durch viele Angabefehler nicht wirklich aufholen. Doch im dritten Satz holten sich die Mädels ihre Erfolge, vor allem durch die sehr guten Leistungen von Belma Asceric und Hannah Back. Leider wurden in Satz vier wieder zu viele Fehler gemacht, sodass nur ein Teilziel - ein Gewinnsatz - erreicht wurde.

Volleyball Damen DJK Salz II

Saison:     2019/2020
Liga:         Kreisklasse Ost Unterfranken
Spieltag:     5 – Volkach
Datum:     01.12.2019

Trotz Ausfällen ein gewonnener Satz für die Damen II der Sälzer Volleyballer

Vfl Volkach II - DJK Salz II            3:1 (21:25, 25:14, 25:13, 25:19)

DJK Waldbüttelbrunn - DJK Salz II        3:0 (25:10, 25:15, 25:16)

Hannah Back im Angriff nach Zuspiel von Sabrina Leeb (Nr. 5) (Foto: Alexander Hilfer)
Hannah Back im Angriff nach Zuspiel von Sabrina Leeb (Nr. 5) (Foto: Alexander Hilfer)

Mal wieder im Kader stark abgespeckt ging es für die DJK Salz II vergangenen Sonntag nach Volkach, um dort den fünften Spieltag der Saison zu meistern. Mit drei Ausfällen konnten nicht so viele Spielerwechsel vorgenommen werden, wie sie vielleicht gebraucht wurden, als die Sonntagsmüdigkeit zuschlug.

Volleyball Damen DJK Salz II
Saison: 2019/2020
Liga: Kreisklasse Ost Unterfranken
Spieltag: 4 – Salz
Datum: 23.11.2019

Gute Stimmung beim Heimspieltag der DJK Salz Damen II

DJK Salz II – TSV Rottendorf II    1:3 (25:23, 17:25, 12:25, 13:25)

DJK Salz II – TG Würzburg III        0:3 (8:25, 4:25, 10:25)

Wie immer an den Heimspieltagen der DJK Salz herrschte eine gute Stimmung in der Halle, die auch von den Mädels auf dem Spielfeld ausging. Im ersten Spiel gegen Rottendorf konnte durch diese gute Stimmung und den Biss der erste Satz eingefahren werden, doch in den anderen drei Sätzen machte die Erfahrung auf der Seite der Gegner das Spiel schwierig. Trotz allem konnten sich die Damen gut wehren.

Volleyball Damen DJK Salz II
Saison: 2019/2020
Liga: Kreisklasse Ost Unterfranken
Spieltag: 3 – Unsleben
Datum: 09.11.2019

11jährige Libera in Reihen der DJK Salz sorgt für Aufmerksamkeit

TSV Unsleben – DJK Salz II        3:0 (25:8, 25:5, 25:10)
DJK Salz II – TV Unterdürrbach II    0:3 (10:25, 19:25, 18:25)

Nicole Wolstein im Angriff nach Zuspiel durch Sabrina Leeb (Nr. 2), beobachtet von Trainergespann Alice und Alexander Hilfer
Nicole Wolstein im Angriff nach Zuspiel durch Sabrina Leeb (Nr. 2), beobachtet von Trainergespann Alice und Alexander Hilfer

 Am vergangenen Samstag ging es für die Damen II der DJK Salz im Derby gegen Tabellenführer Unsleben um nichts anderes als weitere Erfahrungen zu sammeln und das Ausprobieren einiger spieltaktischer Änderungen. So stand mit Annica Hilfer zum ersten Mal eine Libera in den Reihen der DJK. Die elfjährige erledigte ihren Part hervorragend und sorgte mit ihrer Unbekümmertheit auch bei den Gegnern für Aufmerksamkeit. Belma Asceric agierte erstmals als Zuspielerin. Auch sie zeigte sich in dieser verantwortungsvollen Aufgabe als sehr gute Alternative. Letztlich gab es in diesem Derby nichts zu erben für die jungen Sälzerinnen. Vor allem die druckvollen Angaben der Gastgeber aus Unsleben waren nur schwierig zu bewältigen. Jedoch zählen für die Damen II die kleinen Erfolge einzelner Aktionen, an den man weiter wachsen kann.

Saison: 2019/2020
Liga: Kreisklasse Ost Unterfranken
Spieltag: 2 – Lengfeld
Datum: 20.10.2019

Nichts zu erben am zweiten Spieltag für die Volleyballyoungsters der DJK Salz II

Ana Kostadinovic im Angriff, beobachtet von Melissa Graf (links) und Carina Hilfer (rechts)
Ana Kostadinovic im Angriff, beobachtet von Melissa Graf (links) und Carina Hilfer (rechts)

TSV Lengfeld II – DJK Salz II    3:0 (25:7, 25:11, 25:11)
TG Würzburg IV – DJK Salz II    3:0 (25:15, 25:16, 25:9)

Die zum ersten Mal vollständig auftretende Mannschaft aus Salz konnte vergangenen Sonntag keine Erfolge feiern. Die Gastgeber aus Lengfeld ließen die jungen Damen nicht ins Spiel kommen. Die dadurch zunehmende Unsicherheit konnte auch nicht durch Spielerwechsel oder andere taktische Umstellungen behoben werden. Die Annahme erreichte selten das eigentliche Niveau der Spielerinnen. Somit war ein geordneter Spielaufbau schwierig.

Volleyball Damen DJK Salz II

Saison:     2019/2020
Liga:        Kreisklasse Ost Unterfranken
Spieltag:   1 – Höchberg
Datum:    12.10.2019

TG Höchberg – DJK Salz II                 3:1 (25:9, 25:13, 20:25, 25:11)
SG Hausen/Aschach II – DJK Salz II    3:2 (25:21, 18:25, 21:25, 25:14, 15:8)

Premiere der Volleyballdamen 2 der DJK Salz endet mit sehr achtbarem Erfolg

Der erste Gegner für die Damen 2 in der Kreisklasse Ost Unterfranken war am vergangenen Samstag niemand geringeres als die gastgebende TG Höchberg, die in den vergangenen Spielzeiten den Damen 1 stets alles abverlangte und als Meisterschaftsfavorit in dieser Saison gelten muss.

Nicole Wolstein fokussiert bei der Annahme
Nicole Wolstein fokussiert bei der Annahme

Mit einem Durchschnittsalter von gerade einmal 14 Jahren gingen die jungen Sälzerinnen ohne viel Hoffnung auf große Erfolge, aber dennoch mit Ehrgeiz, in dieses Match. In den ersten beiden Sätzen konnten die Höchberger Damen vor allem mit starken Angaben und einem sicheren Aufbau überzeugen. Doch im dritten Satz waren die Sälzerinnen so gewillt, dem die Stirn zu bieten, dass sie diesen Durchgang einfahren konnten. Vor allem eine lange Angabenserie von Nicole Wolstein verhalf der Mannschaft zu einem großen Vorsprung. Im vierten Satz besannen sich die Gastgeber allerdings wieder mehr auf Ihre Stärken und gewannen letztlich souverän.

Volleyball Damen DJK Salz II
Saison: 2019/2020
Liga: Kreisklasse Ost Unterfranken
Spieltag: 1 – Höchberg
Datum: 12.10.2019

Die Volleyballabteilung der DJK Salz schickt 2. Damenmannschaft in den Spielbetrieb

Nach dem Aufstiegserfolg der Damen I in der vergangenen Saison wagt sich nun die neu geschaffene Damen II der DJK Salz mit einem Durchschnittsalter von knapp 14 Jahren in den Spielbetrieb. Große Erfolge erwarten sich die jungen Mädels freilich nicht, hat doch kaum eine der Spielerinnen bereits Erfahrung im aktiven Wettbewerb. Der 12-Frau-Kader besteht hauptsächlich aus dem Erfolgsteam der U18, das aktuell aus dem Vorrundenwettbewerb als Sieger hervorging.